logo noguer interim

Carve Out & Integration in der Bau und Versorgungsbranche

Eckdaten

Projektzeitraum
01.12.2019 – 01.09.2020
Thematik
Carve Out & Integration

Auftraggeber

Ein global agierendes Industrieunternehmen in der Umwelt und Wassertechnik, mit ~20.000 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von über >3 Mrd €

Hintergrund meines Einsatzes

Carve-Out eines Geschäftsbereiches einer Firma außerhalb Deutschlands, die zum Konzern eines global agierenden Unternehmens gehört(1), Verlagerung an den Produktionsstandort nach Deutschland und Integration in eine deutsche Firma des Konzerns(2).

Projektziele

Erfolgreicher Transfer des Geschäfts dieses Bereiches, der Kunststoffrohre herstellt, mit reibungslosem Ablauf der Prozesse, Erfüllung des Timings, keine Umsatzverluste im Rahmen des Transformationsprozesses.

Strategie & Umsetzung

  1. Carve-Out des Geschäftsbereiches aus der ausländischen Firma des Konzerns, der Trink-und Abwasserrohrsysteme für die Bau-und Versorgungsbranche herstellt
  2. Verlagerung nach Deutschland und Integration in eine in Deutschland ansäßige Firma des Konzerns,
  3. Einbindung der Schlüsselpersonen und Aufgaben-Neuverteilung
  4. Übertragung der Verträge und Markenrechte
  5. Aufbau von neuen Distributionsnetzwerken
  6. Business Development Export Middle East, Africa & Germany: Gewinnung von internationalen Agenten, dank derer neue Märkte erschlossen und neue Kunden gefunden werden konnten

Ergebnisse

Reibungslose Verlagerung des Vertriebs und des Managements aus der ausländischen Gesellschaft nach Deutschland und Integration in den deutschen Produktionsstandort ( Go Live-Date nach 10 Monaten: Carve-Out & Integration abgeschlossen), Verhandlung der Konditionen und Übernahme mehrerer Mitarbeitenden aus der alten in die neue Organisation
Umsatzwachstum nach Carve-Out, trotz Corona: +20%

Nachfolgeprojekt

Nachfolgeprojekt I

Projektzeitraum
01.09 – 31.12.2020
Business Development: neue Märkte und Kunden in vier Ländern akquiriert: Afrika, Spanien, Israel und Zentralasien
Ausbau des Vertriebsnetzes und Gewinnung von drei internationalen Agenten in Europa, Afrika und Asien
Virtuelle Schulungen (insbesondere zu LinkedIn) der Mitarbeiter zu den Themen: New Business Development und Kundengewinnung über Social Media sowie Umgang mit Kunden aus Verschiedenen Kulturkreisen
Social Media: Design und Umsetzung eines (bis dahin inexistenten) professionellen Firmenauftritts auf LinkedIn, mit Definierung der strategischen Ziele, KPIs, und konkreter Kampagnen

Nachfolgeprojekt II

Projektzeitraum
8 Monate
Analyse und Bewertung der Geschäftsprozesse
CarveOut eines After-Sales Business von einem der ältesten Industriebetriebe Deutschlands und Verlagerung an einen anderen Standort um die Produktivität und die Nähe zum Kunden zu erhöhen
Zur Lösung akuter Herausforderungen biete ich Ihnen auch kurzfristig meine Unterstützung an.
Jetzt kontaktieren
© 2021 – 2022 Robotics Institute GmbH - Alexis Noguer Wywiol - Alle Rechte vorbehalten.
envelope-ochevron-rightlinkedin-squarephonecrossmenu